Blog

Explosion im Libanon: Wie geht es unserem Partner Fair Trade Lebanon?

Am 4. August 2020, um 18.07 Uhr Ortszeit wure Beirut von einer massiven Explosion im Hafen erschüttert. Wir haben nun Nachricht von unserem Handelspartner Fair Trade Lebanon erhalten. Glücklicherweise sind bei FTL sowohl Mitarbeiter*innen als auch Gebäude verschont geblieben. Philippe Adaime schildert seine Eindrücke Mitgründer und Geschäftsführer von FTL, Philippe Adaime, berichtet aus seiner Perspektive […]

Lieferkettengesetz – gerade jetzt!

Gemeinsam mit dem Forum Fairer Handel (FFH) und dem Weltladen-Dachverband (WL-DV) fordern wir ein Lieferkettengesetz. Gerade in den Zeiten der Corona-Pandemie zeigt sich, dass wir ein solches Gesetz brauchen. Denn je transparenter Lieferketten sind, desto eher bleiben wir handlungsfähig. Das gilt auch für das Risikomanagement. Darum tauschen wir uns mit zahlreichen unserer Handelspartner zu den […]

Click & Collect für Weltläden

Stationärer Handel und Online-Handel – passt das zusammen? Der Online-Handel wächst und die Kund*innenfrequenz in vielen Innenstädten nimmt ab. Die Zeit ist reif, dass wir aktiv werden, um stationär und online zusammenzudenken.

Khoisan – Handgewonnenes Meersalz aus Südafrika

Das Khoisan-Meersalz wird aus einem unterirdischen Salzwasserspeicher gewonnen. Durch die natürliche Filterung in den Gesteinsschichten entsteht ein Salz von besonderer Reinheit. In direkter Nähe zum Ozean liegt der Salzwasserspeicher, deren Salzgehalt etwa dreimal höher ist als bei üblichem Meerwasser. In den mineralhaltigen Gesteinsschichten wird das salzhaltige Meerwasser gefiltert und nach oben gepumpt, bevor es in […]

Avontuur Offloading: Der Weg des gesegelten Kaffees

Nach fast 18.000 Seemeilen kehrt die Avontuur mit zahlreichen rostigen Stellen an Bug und Heck zurück in den Hamburger Hafen. Es war eine lange und beschwerliche Reise. Durch Corona kehrt die Besatzung in eine neue, alte Welt zurück, in der alles anders ist, als bei ihrem Verlassen. Als sie einläuft kreischen die Möwen, der Motor […]

DIY aus Kaffeesäcken

DIY Sitzsäcke aus Kaffeesäcken

Unser Kaffee hat eine lange Reise hinter sich, manchmal sogar mit den Segelschiff. Transportiert werden die Bohnen immer in Jutesäcken. Damit ist die wertvolle Fracht gut geschützt und schick sehen sie dazu auch noch aus. Darum sind die Jute-Säcke auch super fürs Upcycling geeignet. Zum Beispiel zu robusten Sitzsäcken. Und so geht´s:

„Fairer Handel – Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft“

Thorsten Montag (Vorstand El Puente e.V.): Richard, bitte berichte uns von den Aktivitäten nach der Gründung des „Arbeitskreises Entwicklungshilfe“ 23. Juni 1969, dem Vorläufer des El Puente e.V. sowie der El Puente GmbH. Was habt Ihr in 1969 und 1970 getan, um den Menschen in den damals noch als Dritte Welt beschriebenen Staaten konkret zu […]

Avontuur Offloading am 23. Juli

Nun steht es fest: Der Wind weht günstig und die Avontuur wird am 23. Juni in den Hamburger Hafen einlaufen. Der Segelfrachter bringt unseren Kaffee aus Nicaragua per Windkraft zu uns. Die Ankunft und das Rahmenprogramm werden in diesem Jahr über einen Live-Stream direkt zu Euch übertragen.

DIY Segelschiff aus Treibholz

DIY Segelschiff aus Treibholz: Warten auf den Kaffee Ahoi

Wir sind ziemlich aufgeregt, denn unser Kaffee Ahoi wird bald den Hamburger Hafen erreichen. Die Avontuur hat den fairen Kaffee aus Nicaragua per Windkraft zu uns gebracht. Um uns die Wartezeit ein bisschen zu verkürzen, haben wir kurzerhand selbst ein kleines Segelschiff gebastelt. Falls Ihr Euch ebenfalls auf diese Weise ein bisschen Zeit vertreiben wollt, […]

Faire Woche 2020

Faire Woche 2020

Was brauchen wir für ein gutes Leben? Was trägt der Faire Handel zum Wandel zu einer nachhaltigen Lebensweise bei? Bei der nächsten Fairen Woche, vom 11. – 25. September, dreht sich unter dem Motto „Fair statt mehr“ alles um das 12. UN-Nachhaltigkeitsziel: Nachhaltiger Konsum und Produktion. Wie so Vieles, ist in diesem Jahr auch die […]