fbpx

Der Fair Trade Adventskalender

Fair Trade Adventskalender
Kyra Paulig

Ein Beitrag von Kyra Paulig

mehr Beiträge von Kyra Paulig

Adventskalender sind heute nicht mehr nur für Kinder. Auch Erwachsene freuen sich in der Weihnachtszeit darüber, jeden Tag ein Adventstürchen zu öffnen. Damit steigt die Vorfreude auf Weihnachten und ein besinnliches Fest. Für diese Zeit haben wir den idealen Adventskalender! 24 Schachteln mit feinsten Pralinen und schokolierten Früchten - natürlich aus Fair Trade Schokolade. Versüßt Euch selbst die Weihnachtszeit oder beschenkt andere mit unserem fairen und nachhaltigen Adventskalender.

Fair Trade Schokolade

Der Fair Trade Adventskalender enthält köstliche Überraschungen. In 24 Boxen verstecken sich edle Pralinen, feine Fair Trade-Schokolade oder köstliche schokolierte Früchte. Dafür verwenden die Chocolatiers von Color Cacao heimische Spezialitäten wie Lulo, eine südamerikanische Beere, oder die Andenbrombeere. Besondere Highlights sind Pralinen mit Lavendel und Aprikose oder mit Zitrone und Chia. Aber auch für uns typische weihnachtliche Geschmäcker wie Lebkuchen und Zimt dürfen nicht fehlen. Lasst Euch verführen von delikaten Aromen in Fair Trade-Schokolade!

Die Verpackung unseres fairen Adventskalenders haben wir in Zusammenarbeit mit Color Cacao so nachhaltig wie möglich gestaltet. Wir verzichten auf Plastik-Trays und haben den Adventskalender komplett aus Pappe gefertigt. Die nachhaltige Pappverpackung besteht aus 100 % Rohrzucker-Fasern. Dafür arbeitet Color Cacao mit nachhaltigen Verpackungslieferanten regional in Kolumbien zusammen. Lediglich der gesamte Adventskalender muss aus lebensmittelrechtlichen Gründen in einer Plastikfolie eingeschweißt werden, um den Inhalt vor Luftfeuchtigkeit und Hygieneschädlingen zu schützen.

Jede Schokoladenkreation wird von Color Cacao aus Kolumbien in aufwändiger Handarbeit hergestellt. Das kolumbianische Fairhandels-Unternehmen steht für Hingabe für ihre Produkte. Das ausschließlich weibliche Team verbindet die Kunst der Chocolatiers mit bestem Fair Trade-Kakao von Kooperativen. Die Rohstoffe bester Qualität stammen nahezu komplett von Kleinbäuer*innen aus Kolumbien. Darauf legt das Team großen Wert. Auch die Verpackungen werden von örtlichen Lieferanten bezogen, sodass fass die gesamte Wertschöpfung in Kolumbien verbleibt.

2008 gründete Ana Margerita Villegas das kleine Unternehmen Color Cacao. Für ihr Studium war sie in Frankreich und hat dort die große Kunst der Chocolatiers kennengelernt. Zurück in Kolumbien war ihr klar, dass sie diese Techniken der Schokoladenherstellung mit dem verbinden wollte, was ihr Heimatland zu bieten hat: Besten Kakao.

Ähnliche Beiträge