Gewürzseminar

Nina Labode

Ein Beitrag von Nina Labode

mehr Beiträge von Nina Labode

Information & Verkostung

Jetzt wird’s aromatisch: Mit wärmenden Gewürzen kommen wir einfach besser durch die kalte Jahreszeit. Lasst Euch von einer Gewürz-Sommelière in die Welt der Gewürze entführen. Als Mitarbeiter*innen in Weltläden und Fairhandels-Gruppen erfahrt Ihr Wissenswertes rund um Gewürze, ihre Aromen und Verwendung.

Mit Gewürzen gekonnt Verfeinern
Im Seminar erfahren wir mehr über zahlreiche Gewürze und ihre Qualitätsmerkmale. Denn mit Blätter, Samen, Blüten oder Wurzeln lassen sich Gerichte gekonnt veredeln.
Die vielfältigen Gewürze wurden in Ländern wie Sri Lanka oder Ägypten angebaut. Das Seminar bietet die ideale Grundlage für eine kompetente Gewürz-Beratung im Weltladen und interessante Infos zu den Kooperativen hinter den Gewürzen.

Die Referent*innen

Gemeinsam mit der Gewürz-Sommelière Andrea Schlarmann, werden wir verschiedene Gewürze verkosten und Hintergrundinformationen zum Umgang mit Gewürzen erhalten. Martin Müller berichtet über Gewürz-Handelspartner von El Puente.

Termin & Ort

Samstag, 07.03.2020 von 11:00 – 15:30 Uhr (inkl. Mittagspause)
KSHG Münster
Frauenstr. 3-6
48143 Münster

Teilnahmegebühr & Hinweis

Für das Seminar erheben wir einen kleinen Teilnahmebeitrag von fünf Euro pro Person, der vor Ort bar bezahlt werden kann.
Bitte bringt Euch außerdem ein leeres Gefäß mit, in dem Ihr Euch etwas von der zubereiteten Gewürzmischung mit nach Hause nehmen könnt.

Anmeldung

Das Seminar richtet sich an Aktive in Weltläden und Fairhandels-Gruppen.
Bitte meldet Euch per E-Mail oder Telefon bis zum 28. Februar an.
E-Mail: nina.labode@el-puente.de
Tel.: 05069 3489-37

 

Einladung als pdf ansehen

Ähnliche Beiträge