Kaffee Ahoi – Warum unser Kaffee per Segelschiff kommt

Mit der Avontuur werden Waren nachhaltig verschifft
Anna-Maria Ritgen

Ein Beitrag von

mehr Beiträge von

Warum die Segelfracht?
Der Wind spannt sanft die Segel. Das fast 99 Jahre alte Schiff gleitet sanft über die ruhige See. An Bord der Avontuur lagern verschiedenste Waren:  grüne Kaffeebohnen aus Nicaragua, Kakaobohnen aus Belize und Cognac, der die gesamte Reise mitgemacht hat. All die bio-fairen Güter werden mit Hilfe des Windes über den Atlantik transportiert. Das Segelschiff verbindet das nachhaltige Engagement der Produzent*innen in Lateinamerika mit dem der europäischen Kund*innen.

Ein Symbol für nachhaltigen Genuss
Die Avontuur transportiert die bio-fairen Waren fast ausschließlich per Windkraft über den Atlantik. Ihre Segel setzen ein mächtiges Zeichen für den Klimaschutz. Doch Kapitän und Besatzung müssen auf ihrer „Mission Zero“ Kompromisse eingehen. Die modernen Häfen sind nicht mehr auf Segelschiffe ausgelegt. Manöver im Hafen muss die Besatzung mit Hilfe eines Dieselmotors bewerkstelligen.

Das Segelschiff: Die Zukunft des Warentransportes?
Kaffee- oder Kakaobohnen können problemlos per Segelfrachtschiff transportiert werden. Spirituosen erhalten sogar durch einen langen Seeweg eine besonders hohe Qualität, die sogenannte Seereife. Selbstverständlich kommt das Segelschiff bei leicht verderblichen Waren nicht in Frage. So ist es unwahrscheinlich, dass Segelschiffe den weltweiten Schiffsverkehr revolutionieren werden. Die nachhaltige Zukunft des Transportes liegt sicherlich in neuen Technologien. Dies soll jedoch nicht davon ablenken, dass das Segelschiff ein wichtiges Zeichen für nachhaltigen Transport setzt. Bis dieser eine Selbstverständlichkeit geworden ist.

Für den bewussten Konsum
Eine Kanne Kaffee am Tag, nachmittags die Schokolade und abends noch eine Tasse Tee. Was für uns zur Selbstverständlichkeit geworden ist, stellt eine Herausforderung für unsere Umwelt und ihre Ressourcen dar. Darum erinnert uns das Segelschiff daran, Genussprodukte wert zu schätzen. Für einen bewussten Genusses jeden Tag, im Einklang mit der Umwelt.

 

Mehr zu dem Thema:
Das Programm zur Entladung der Avontuur

Kaffee Ahoi – El Puente Kaffee segelt

Foto: Christoph Bogner

Ähnliche Beiträge