Bio
Vegan

Yha Hauka Bio-Kaffee Gourmet

PG3-13-120
250 g gemahlen, kbA,
Lieferzeit: ca. 2-4 Tage
5,90 € / Btl.
*inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

250 g pro Btl. (1 kg = 23,60 €)

Btl.

*Preisberechnung erfolgt je nach MwSt.-Satz des Landes der Rechnungsadresse an der Kasse
Leider müssen wir uns spätestens im Juli von unserem geliebten Yha Hauka Kaffee verabschieden, da wir von der Kooperative keinen fair zertifizierten Kaffee mehr erhalten. Aber Kopf hoch! Wir sind schon auf der Suche nach neuen, fairen Bio-Kaffees aus Papua-Neuguinea oder Asien. Mit unserer Qualitätsmanagerin haben wir analysiert, welche Kaffees eine Alternative für den Yha Hauka sind. Klar ist: Genau das gleiche Geschmacksprofil gibt es in unserem Sortiment kein zweites Mal. Dennoch empfehlen wir Dir unseren Sonrisa aus Mexiko, der mit seinen Bitternoten und einem Hauch mehr Säure und weniger Süße begeistert, und den Oromia aus Äthiopien, der mit milder Süße und blumigen Noten verzaubert. Der Yha Hauka liegt geschmacklich eigentlich genau zwischen dem Sonrisa und Oromia.
Der Yha Hauka ist ein interessanter Kaffee, der sich durch eine feine Süße auszeichnet, kombiniert mit einer Note von Bitterschokolade. Je nach Zubereitung und Ziehzeit, können eher würzige, leicht pfeffrige Aromen, bis hin zu tiefen Schokoladennoten hervortreten. Das wird auch durch den mittelstarken Röstgrad hervorgerufen.

Bio-Kaffee aus dem Hochland Papua-Neuguineas zählt zu den seltenen Spezialitäten auf dem weltweiten Kaffeemarkt. Angebaut wird der Kaffee in sehr unzugänglichen Gegenden, in Höhenlagen von über 1300 m.

Der mittlere Mahlgrad ist für alle Zubereitungsarten geeignet.


Weitere Informationen
Artikelnummer PG3-13-120
Röstgrad Mittel
Zutaten

Kaffee°*

*aus kontrolliert biologischem Anbau
°100% Arabica aus Fairem Handel

Allergikerhinweise eifrei, hefefrei, milchfrei, nussfrei, glutenfrei
Länderkaffee Papua-Neuguinea
Spezialität Gourmet-Kaffee
Beschaffenheit Pulver
Qualität Arabica
Zertifizierung Bio-Kaffee
Verpackungsgröße 250 g
Eignung Handfilter, Haushaltskaffeemaschine
Schonende Langzeitröstung Kaffee
Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-001
Achtung Leider müssen wir uns spätestens im Juli von unserem geliebten Yha Hauka Kaffee verabschieden, da wir von der Kooperative keinen fair zertifizierten Kaffee mehr erhalten. Aber Kopf hoch! Wir sind schon auf der Suche nach neuen, fairen Bio-Kaffees aus Papua-Neuguinea oder Asien. Mit unserer Qualitätsmanagerin haben wir analysiert, welche Kaffees eine Alternative für den Yha Hauka sind. Klar ist: Genau das gleiche Geschmacksprofil gibt es in unserem Sortiment kein zweites Mal. Dennoch empfehlen wir Dir unseren Sonrisa aus Mexiko, der mit seinen Bitternoten und einem Hauch mehr Säure und weniger Süße begeistert, und den Oromia aus Äthiopien, der mit milder Süße und blumigen Noten verzaubert. Der Yha Hauka liegt geschmacklich eigentlich genau zwischen dem Sonrisa und Oromia.
EAN 4030254363374
Diese Artikel könnten Dir auch gefallen!